Bedürfnisse

WICHTIG: Ein Bedürfnis kann mehreren Kategorien zugeordnet werden.

graph TD A[Bedürfnisse] B[Individualbedürfnisse] C[Kollektivbedürfnisse] E[Existenzbedürfnisse] F[Kulturbedürfnisse] G[Luxusbedürfnisse] A --> B A --> C B --> E B --> F B --> G
  • Individualbedürfnisse: Bedürfnisse, des Einzelnen, die jeder für sich allein befriedigt.
  • Kollektivbedürfnisse: Bedürfnisse der Gesellschaft, welche gemeinsam befriedigt werden.
  • Existenzbedürfnisse: unbedingt, notwendig \rightarrow zur Lebenserhaltung
  • Kulturbedürfnisse: weitgehend, selbstverständlich \rightarrow zur Anerkennung in der Gesellschaft mit einer bestimmten Kultur und zur Anhebung der Lebensart
  • Luxusbedürfnisse: relativ, entbehrlich \rightarrow zur Erhöhung von Lebensstandard und Prestige, meistens mit großem Aufwand verbunden

Bedürfniseinteilung

  • Dringlichkeit:
    • Granularere Unterteilung: Existenz-, Kultur- und Luxusbedürfnisse
    • Unterschiedliche Einordnung für identische Bedürfnisse. (Abhängig von Umwelt u.ä. \rightarrow Industrieland \Leftrightarrow Entwicklungsland)
  • Art der Befriedigung:
    • Granularere Unterteilung: Materielle und Immaterielle Bedürfnisse
  • Demjenigen, der die Bedürfnisse erfüllt:
    • Granularere Unterteilung: Individual- und Kollektiv-Bedürfnisse

Bedürfnismatrix

Einteilung nach… Arten Beschreibung Beispiel
der Dringlichkeit Existenz Zur Erhaltung des Lebens Schlaf, Essen, Trinken
  Kultur Anpassung an den jeweiligen Kulturkreis Information
  Luxus Positive Abhebung vom Kulturkreis Urlaub
dem Träger der Bedürfnisbefriedigung Individuell Befriedigt den Einzelnen slebst Schlafen, Essen, Urlaub
  Kollektiv Befriedigt die Gemeinschaft (z.B. Staat) Infrastruktur
dem Bedürfnisgegenstand Materiell Auf Sachen bezogen Kleidung, Nahrungsmittel
  Immateriell Auf Dienstleistungen, Rechte, Geist bezogen Anerkennung, Soziale Kontakte
dem Bewusstseinsgrad Offen/Bewusst Sind aktuell bewusst vorhanden Entspannung
  Versteckt/Latent Sind noch nicht oder unbewusst vorhanden Urlaub - erst durch Werbung bewusst gemacht.