Güter

graph TD A[Güter] B[Freie Güter] C[Wirtschaftliche/knappe Güter] D[Materielle/Sachgüter] E[Immaterielle Güter] F[Dienstleistungen] G[Rechte] H[Konsumgüter Konsumtion] I[Produktionsgüter Produktion] J[Gebrauchsgüter] K[Verbrauchsgüter] L[Betriebsmittel] M[Werkstoffe] A --> B A --> C C --> D C --> E D --> H D --> I I --> L I --> M H --> J H --> K E --> F E --> G
  • Güter: Alle Mittel zur Bedürfnisbefriedung.
    • Freie Güter: sind unendlich vorhanden, können durch besondere Umstände zu knappen Gütern werden. (Luft auf der ISS).
    • Wirtschaftliche Güter/knappe Güter: sind begrenzt verfügbar und haben einen Wert mit welchem sie Kosten verursachen.
      • Materielle-/Sachgüter:
        • Konsumgüter: Güter für Privatpersonen
          • Gebrauchsgüter:
          • Verbrauchsgüter:
        • Produktionsgüter: Für Unternehmen
          • Betriebsmittel: Gut, welches gebraucht wird.
          • Werkstoffe: Gut, welches verbraucht wird.
      • Immaterielle Güter:
        • Dienstleistungen: Der größte Teil des immateriellen Gutes ist eine Arbeitsleistung in Verbindung mit einer Produktion (bspw. Haarschnitt beim Friseur). [^ 1]
        • Rechte: Die Berechtigung für den Anspruch auf etwas. Dies gilt auch für Dinge wie bspw. Macht, aber genauso für Dinge wie Leben. [^ 2]
  • Komplementärgüter: sich ergänzende Güter
  • Substitutionsgüter: sich ersetzende Güter