Betriebliche Organisation

= schafft ein System von Regelungen zur Verwirklichung der betrieblichen Ziele

Die Aufbauorganisation

  • gliedert in der Aufgabenanalyse die Gesamtaufgabe eines Unternehmens in Aufgabenbereiche
  • grenzt die Verantwortungsbereiche ab und bestimmt in der Aufgabensysthese die Stellen und Abteilungen, die diese Bearbeiten.

Insbesondere innovative und schnell wachsende IT-Unternehmen schaffen ständig neue Stellen. Der Bildung einer Stelle sollte sollte eine genaue Aufgabenanalyse vorausgehen. Dabei wird die Gesamtaufgabe des Unternehmens in Teilaufgaben zerlegt. Die Gliederung kann nach verschiedenen Merkmalen oder Prinzipen erfolgen:

Gliederungsmerkmal Beispiel
Objekt Produkt A, Produkt B
Verrichtung Einkaufen, Produzieren, Vertrieb
Phase Test, Zusammenbau, Verstellen
Rangstufe Abteilung, Gruppe, Leitung

Aus dem Ergebnis der Aufgabenanalyse entsteht ein Aufgabengliederungsplan oder Aufgabenbaum.

BWP - Organisation